BORUSSIA EAST since

News

  1. Beim VfR Sölde ist Siggi Müller nicht mehr wegzudenken. Der Frühpensionär spricht im Interview über die finanzielle Unterstützung von Bundesligist Borussia Dortmund und über die sportlichen Ziele des Vereins.
  2. 18 lange Monate musste Borussia Dortmund auf diesen Moment warten: Durch das späte Tor (85.) von Christian Pulisic feierte der BVB beim FC Brügge den ersten Sieg in der Champions League seit dem 8. März 2017. Beim wichtigen 1:0 (0:0) über den belgischen Meister stand die Mannschaft von Trainer Lucien Favre erneut mit dem Glück im Bunde, die inzwischen bekannten Schwächen im Vorwärtsgang aber blieben. Daran änderte auch die Hereinnahme von Mario Götze nichts.
  3. Borussia Dortmund hat den Fehlstart in der Champions League gerade so verhindern können. 1:0 gewinnt der BVB beim FC Brügge - weiß aber, dass das Ergebnis ein schmeichelhaftes ist.
  4. Nein, mit Selbstkritik sparten weder Manager noch Kapitän von Borussia Dortmund. Am Ende waren sowohl Michael Zorc als auch Marco Reus einfach nur froh, dass dem BVB beim 1:0 in Brügge zwar ein glücklicher, aber wichtiger Erfolg gelungen war.
  5. Dortmund kam beim Champions-League-Auftakt in Brügge beim 1:0-Erfolg mit einem blauen Auge davon. Die zielstrebigeren Belgier verpassten im ersten Durchgang gegen biedere Borussen die Führung. Nach der Pause bestimmte der BVB das Spiel über weite Strecken - und hatte letztlich den "besseren" Joker in seinen Reihen.